Iphone-Fotos und Instagramm: Wenig Aufwand, viel Effekt

Tageskurs

  • Wie man gute Iphone Fotos macht
  • Wie man diese direkt auf dem Phone bearbeitet
  • Wie man Text und sogar ein Wasserzeichen einfügen kann
  • Dein Instagramm Account: Do’s and Don’ts
  • Hashtags und Followers

Im Instagramm ist es am einfachsten, eine fortlaufende Story aus seinem eigenen Leben zu zeigen – wie und wer man ist, was man anbietet, seine Philosophie usw. Man zieht die Leute an, die zu einem passen, indem man authentisch aus seinem Leben und seinem Beruf berichtet.

Dein Leben bietet jeden Tag etwas Interessantes, besonders mit Deinen Tieren und Deinen Kunden. Erfolgsstorys Deiner Kunden sind auch Deine Erfolge!

Wenn Du nicht jeden Tag ein Foto mit einer grossen Kamera machen und bearbeiten möchtest, das Du dann zeigen kannst (für mich als Fotografin ist das Pflicht), bietet sich die Handykamera an, mit der man auch wirklich gute, coole Fotos machen kann.

Das ist alles Iphone Fotografie. Der Look ist anders als mit einer Spiegelreflex, aber auch cool.

Einige meiner liebsten Fotos sind mit dem Handy entstanden. Dazu gehört der Schirm von unten oder das Foto von den Füssen, meinen und Siddhis. Diese Fotos enthalten eine Story, die mir gefällt. Natürlich sind alle Nebel- und Sonnenaufgangsfotos toll, und die Reflektionen haben einfach das gewisse Etwas.